WWU Westfälische Wilhems-Universität Münster (ohne Klinikum)

Hochschulschlüssel 1121
Adresse Schlossplatz 2, 48149 Münster
Land Nordrhein-Westfalen
Art Universitäten (ohne Private)
Trägerschaft staatlich

Anteil der gewerblichen Wirtschaft an den Drittmitteln

Jahr Wirtschaft Absolut
2010 16 291 579 € 85 166 155 €
2011 13 900 323 € 80 543 722 €
2012 11 300 560 € 84 129 674 €
2013 5 005 016 € 87 591 198 €
Quelle: Statistisches Bundesamt

Die WWU verfügt über einen Schuldschein bei ihrer Hausbank, der WestLB (jetzt Helaba), sowie über Termingeld bei der Commerzbank. Bei der Credit Suisse verfügt die Hochschule im Depot über Pfandbriefe und öffentliche Anleihen. Neben diesen Wertpapieren besteht ein Sparvermögen bei der Sparda Bank und bei der RheinlandPfalz-Bank. Als drittes Instrument existieren Anleihen im Tagesgeldbereich bei der HypoVereinsbank, bei der Postbank sowie bei der Rheinland-Pfalz-Bank. Folgende Beteiligungen hält die WWU (Stand 31.12.2013): wwu.weiterbildung gemeinnützige GmbH (25.000-Euro 100,000%), JCB Institut fuer Chemo- und Biosensorik GmbH (22.500 Euro 90,000%), European Research Services GmbH (22.000 Euro 88,000%), 52' North Initiative for Geospatial Open Source Softw. GmbH (6.760 Euro 26,000%), Institut für vergleichende Städtegeschichte IStG gGmbH (5.ooo Euro. 20,000%), PROvendis GmbH (5.000 Euro 5,000%), Akademie für Manuelle Medizin GmbH an der WWU (550 Euro 2,120%), CeNTech GmbH, Center for NanoTechnology (5.000 Euro 1,000%), proPlant GmbH Gesell. f. Agrar- und Umweltinformatik mbH (520 Euro 1,000%), Technologieförderung Münster GmbH (5.000 Euro 0,115%), IPP Milnster GmbH (3.100Euro 12,400%).
Treuhänderisch verwaltet die WWU folgende vier unselbstständige Stiftungen:
- Kerykeion-Stiftung - bei der Volksbank Münster (Depotwert 91.440,33 Euro)
- Schiffer-Stiftung - bei der Deutsche Bank AG (Depotwert 634.754,18 Euro)
- Schneider-Sasakawa-Funds - bei der Deutsche Bank AG (Depotwert 456.184,38 Euro)
- Thümmler-Stiftung - bei der Sparkasse Münsterland Ost (Depotwert 151.012,26 Euro).
Für die Kerykeion-Stiftung entscheidet das Kuratorium über die Anlage, die übrigen drei Stiftungen haben die Anlageentscheidung der WWU übertragen.

Hochschulräte Infos

(Auswahl)

Jürgen Kaube Frankfurter Allgemeine Zeitung
Dr. Dr. h. c. mult. Johannes Georg Bednorz (IBM-Forschunglabor Zürich) IBM

Stiftungsprofessuren Infos

Stiftungprofessuren mit demselben Namen beziehen sich auf eine einzige Professur.

IT-Recht
Stifter: RWTÜV-Stiftung
ab: 2012
vereinbarte Laufzeit: 6 Jahre
Fördersumme pro Jahr: NaN €
Naturwissenschaftliche Früherziehung
Stifter: Deutsche Telekom
ab: 2008
vereinbarte Laufzeit: 6 Jahre
Fördersumme insgesamt: 1 032 000 €
Angewandte Materialwissenschaft zur Energiespeicherung und Energieumwandlung
Stifter: Volkswagen
ab: 2008
vereinbarte Laufzeit: 5 Jahre
Fördersumme insgesamt: 2 250 000 €
Angewandte Materialwissenschaft zur Energiespeicherung und Energieumwandlung
Stifter: Evonik
Angewandte Materialwissenschaft zur Energiespeicherung und Energieumwandlung
Stifter: Rockwood Lithium GmbH

Kooperationen Infos

Förderer Wert Hinweis
Santander Bank 20 Stipendien, Finanzierung
WestLB Schuldschein
Commerzbank Termingeld
HypoVereinsbank Tagesgeld
Postbank Tagesgeld
wwu.weiterbildung gemeinnützige GmbH Beteiligung
JCB Institut für Chemo- und Biosensorik GmbH Beteiligung
European Research Services GmbH Beteiligung
52' North Initiative for Geospatial Open Source Softw. GmbH Beteiligung
Institut für vergleichende Städtegeschichte IStG gGmbH Beteiligung
PROvendis GmbH Beteiligung
Akademie für Manuelle Medizin GmbH an der WWU Beteiligung
CeNTech GmbH, Center for NanoTechnology Beteiligung
proPlant GmbH Gesell. f. Agrar- und Umweltinformatik mbH Beteiligung
Technologieförderung Münster GmbH Beteiligung
IPP Milnster GmbH Beteiligung
Deutsche Bank Verwaltung der Schiffer-Stiftung
Deutsche Bank Verwaltung des Schneider-Sasakawa-Funds

Deutschlandstipendien Infos


Haben Sie Ergänzungen, Korrekturen, Hinweise? Schreiben Sie uns, oder nutzen Sie die Disqus-Diskussion: